Pferd.jpg

entoVITAL HORSE
gastric health

zum Schutz des PFERDEMAGENS

Melassefreie Pellets

Besonders geeignet für Pferde, die bereits an Magengeschwüren leiden oder einem erhöhten Risiko an Magengeschwüren ausgesetzt sind.

Physischer und psychischer Stress oder unsachgemäße Fütterung kann zu einem Ungleichgewicht im Magen des Pferdes führen. Hier kann die Magenschleimhaut Schäden davontragen.

Optimal zur Fütterung nach längeren Medikamentengaben zur Stabilisierung des Magens.

entoVITAL gastric health beinhaltet wertvolle Vitamine und Urgesteinsmehle, sowie Mineralstoffe.

entoVITAL gastric health enthält ebenfalls wertvolle Lebendhefen die mittels Studien bereits gezeigt haben, dass diese in Kombination mit Magnesium eine wirksame Prophylaxe gegen die Entwicklung oder Exazerbation von EGUS (Equine Gaster Ulcer Syndrom) sein kann.

Horse.png
Melassefrei.png
Zum Schutz des Magens.png
Mit Algenkalk.png
EntoVITAL Horse3.png

entoVITAL HORSE gastric health

4 kg

zum Schutz des PFERDEMAGENS

Ergiebigkeit

Durchschnitt bei einem 400 kg Pferd: 26 Tage

Pferde mit Lecithin.png
gastric-health-ohne-hintergrund (1).png

Hinweis: Originalbild von entoVITAL HORSE gastric health

Tägliche Fütterungsempfehlung- ab dem 6. Lebensmonat

1 Messschaufel = 50 

Pferd 600 kg: 200g bzw. 4 Messschaufeln
Pferd 400 kg: 150g bzw. 3 Messschaufeln
Pony 200 kg: 100g bzw. 2 Messschaufeln